GEHE ZURÜCK
        MENÜ

        – Ich bin eine leidenschaftliche Fotografin, die sich auf natürliche Portraits & Hochzeiten in Stralsund, Rostock, Greifswald, auf Rügen, Usedom und dem Darß spezialisiert hat –

        Wenn mich Jemand fragt, welche Kamera die tollste ist, welche Objektive man unbedingt braucht und welche Einstellungen man vornehmen muss, um dieses eine Foto zu schießen kann ich sicherlich eine Antwort darauf geben, aber es wird definitiv kein Anfang eines Gespräches über meine Leidenschaft im Bezug auf die Fotografie. Warum? Weil es mich einfach nicht interessiert. Ich kann fotografieren und weiß auch, wie ich zu meinem Ziel komme, aber trotzdem interessiert mich der technische Hintergrund dabei überhaupt nicht. Ob an der Kamera oder beim Bildaufbau selbst….Für mich ist ausschlaggebend, dass ich weiß, wie ich in allen Lichtsituationen schöne Fotos zaubern kann. Punkt.

        Lange habe ich gedacht, ich muss unbedingt manuell fotografieren, weil es alle so machen. Muss etliche technische Fakten im Kopf haben, damit ich dieses eine perfekte Foto schießen kann. Ich hab wirklich gedacht, ich muss über alles 100% bescheid wissen, um mich Fotografin schimpfen zu dürfen. Professionelle Fotografin. Heute kann ich ganz klar und ehrlich sagen, dass es das Beste ist seinem Herzen zu folgen und nicht zu denken, man sei schlechter weil man nicht den Weg anderer (Fotografen) geht. Für sich seinen Weg zu finden und diesen offen auszusprechen erfordert Mut und Selbstvertrauen. Manchmal dauert es lange dies zu erkennen, wie bei mir. Man sieht viel im Internet. Ist täglich umgeben von tausenden Bildern, Fotografen, Inspirationen … Gefühlt jeder 2. Fotograf führt Workshops, verkauft Presets, gibt Coachings, eröffnet sein Studio und und und… was natürlich völlig okay ist… Ich für mich habe aber entschieden, nicht diesen Weg einzuschlagen. Heute bin ich an dem Punkt, aus tiefsten Herzen und mit voller Überzeugung sagen zu können, was ich machen möchte und wohin MEIN Weg gehen wird. Ich möchte Fotografieren. Einfach nur Fotografieren. Hochzeiten, Paare, Familien, Kinder, Babys, Schwangere. Das ist, was mich antreibt. Ich mag mir nicht lange Gedanken über ein (Shooting)Konzept machen. Oder Bilder machen, die anderen gefallen oder nicht gefallen, weil sie nicht in die Norm passen. Ich bin überhaupt kein Typ einen Workshop zu führen oder Stunden an Presets rumzubasteln, um sie dann zu verkaufen. Ich mag nicht weiter, schneller, besser. Genauso wie es jetzt ist, fühlt es sich genau richtig an.

        Meine Kamera und die Menschen davor. Ehrliche Momente. echte Emotionen. Leben. Mehr brauch ich nicht, um glücklich zu sein.  Fotos sind perfekt, wenn sie echt sind. Wenn die Menschen aus tiefsten Herzen lieben und leben. Ja, genau diese Augenblicke berühren mich. Die Kombination aus Licht, den Menschen vor meiner Kamera und ihrem zu Hause oder die Natur… Weniger ist mehr und es braucht nicht viel, um schöne, lebendige Momente entstehen zu lassen!!!

        In meinen Anfängen wusste ich überhaupt nicht, wohin es mich mal verschlägt. Ich liebte die Naturfotografie und habe immer gesagt, dass ich keine Menschen fotografieren möchte. Bis ich die Arbeiten von der lieben Catherine Giroux sah. Eine Lifestylefotografin aus Kanada. Noch heute gehört sie zu meinen Vorbildern. Ihre Fotos waren (sind noch immer!!!) eine große Inspiration für mich und 2011 begann ich mich langsam an die Peoplefotografie zu wagen. Seitdem hat mich diese Leidenschaft gepackt und nicht mehr losgelassen. Fotografieren ist wie eine Sucht. Eine der schönsten, die ich kenne ♥. Ich verbinde einfach nur Positives damit und kann mir einfach keine besseren Beruf für mich, vorstellen! Das Schönste daran, sind die Menschen, denen man ein Lachen ins Gesicht zaubern kann. Wenn man Menschen glücklich macht, ist man es selbst auch. Eigentlich ganz simpel.

        Mit meinen Bildern möchte ich mir und den Menschen zeigen, wie schön das Leben ist. Das es das wertvollste auf Erden ist und wir uns diese Erkenntnis jeden Tag in Erinnerung rufen sollten. Momente sind vergänglich. Besondere Augenblicke, die uns tief berührt haben. Menschen, die wir lieben, gehen aus unserem Leben und was bleibt, sind Erinnerungen. Wie schön ist es dann Fotos von damals in den Händen zu halten, durch das Album zu blättern und sich zu erinnern, als sei es gestern gewesen…

        Ich freu mich, wenn ihr euch die Zeit zum Lesen genommen habt und sage Danke dafür!

        eure Monique

        Fotograf - Rügen - Hochzeiten - Hochzeitsfotograf Rügen Fotograf - Rügen - Hochzeiten - Hochzeitsfotograf Rügen Fotograf - Rügen - Hochzeiten - Hochzeitsfotograf Rügen

        0 Kommentare

        Ich freue mich über deinen Kommentar!

        DEINE EMAILADRESSE WIRD NICHT VERÖFFENTLICHT!