Hochzeitsshooting Stralsund / Hochzeit auf Rügen

– Ich bin eine leidenschaftliche Fotografin in Stralsund für Hochzeiten im Stil einer Reportage –

So gerne denke ich an diesen sommerlichen Hochzeitstag im Juni mit Andrea und Katja zurück! Ich hatte die Möglichkeit, zum ersten Mal ein Getting Ready und First Look begleiten zu dürfen und liebe es! Bitte mehr davon. Die Stimmung, wenn das Paar sich getrennt voneinander schminken lässt und ankleidet und sich anschließend zum 1. Mal sieht, ist ganz besonders wie ich finde. Auch für mich als Fotografin beginnt der Tag dadurch ein wenig entspannter.

Am Vormittag machte ich mich also auf den Weg zum Scheelehof in Stralsund. Hier wurden Katja und Andrea getrennt voneinander geschminkt und fertig gemacht. Anschließend ging es auf das Zimmer der Zwei. Wir mussten zeitlich alles ein wenig organisieren, da wir nur ein Zimmer für das getting ready zur Verfügung hatten und die Zwei sich nicht vorher sehen wollten. Schlichte Kleider und liebevolle Details erwarteten mich. Ist das Glas, in dem die Ringe aufbewahrt wurden, nicht toll?! Auch der Brautstrauß war total nach meinem Geschmack. In einer Box hatte Andrea ihrer Katja voller Liebe viele selbstgebastelte Dinge überreicht – nicht nur Katja war davon begeistert 😉

Kurz nachdem Katja und Andrea sich vor dem Scheelehof das erste mal sahen, ging es langsam Richtung Rathaus. Die Gästeanzahl war übersichtlich und ich muss immer wieder feststellen, dass ich Hochzeiten mit max. 15-25 Gästen als sehr angenehm empfinde. Das Brautpaar kann sich auf jeden Gast konzentrieren und auch für mich ist es einfacher, alle Gäste wenigstens ein mal fotografiert zu haben. Aber letztlich liegt die Entscheidung beim Brautpaar und ich bin mir sicher, dass auch eine Hochzeit mit mehr als 50 Gästen toll werden kann, wenn alles gut organisiert ist!

Für das Brautpaarshooting haben wir die schöne Altstadt Stralsunds genutzt. An dem Samstag waren viele Menschen unterwegs, aber dennoch fanden wir ein paar ruhige Plätze. Unter anderem durften wir oben im Rathaus fotografieren, was nicht immer machbar ist. Dafür, dass wir im Vorfeld nicht geplant haben, wo wir die Fotos machen sind super Ergebnisse entstanden! Spontan ist doch einfach am schönsten und ich bin dankbar, wenn meine Paare mir da vertrauen.

Besonders freue ich mich über das gemeinsame Foto von uns ♥. Ich danke den beiden Mädels für ihr Vertrauen, schön dass ich an ihrem Hochzeitstag dabei sein durfte und diese Bilder hier auf meiner Homepage einen Platz gefunden haben!

Monique

[vls_gf_album id=”1598″]